Landratsamt Ostallgäu

Das Landratsamt Ostallgäu mit seinen gut 450 topausgebildeten Mitarbeitern ist ein moderner Service-Anbieter, dessen Aufgabenspektrum umfangreich und vielfältig ist.

Beschreibung mehr zeigenweniger zeigen

Das Landratsamt Ostallgäu mit seinen gut 450 topausgebildeten Mitarbeitern ist ein moderner Service-Anbieter, dessen Aufgabenspektrum umfangreich und vielfältig ist. Das Landratsamt in Marktoberdorf bietet Bürgern und Unternehmen zahllose Dienstleistungen und Services – von digitalem Bauantrag über Wirtschaftsförderung und Autozulassung bis hin zu KönigsCard und vielem mehr. Das Landratsamt Ostallgäu ist ein Markenpartner der ersten Stunde, denn im Wettbewerb der Regionen ist das gemeinsame Auftreten unter dem Dach einer starken Marke essentiell. Deshalb befürwortet und unterstützt das Ostallgäu die Markenentwicklung des Allgäus massiv und dokumentiert das auch in seiner Corporate Identity und allen Publikationen sowie durch die zwei Allgäu-Stelen vor dem Landratsamt. Der Landkreis Ostallgäu zählt zu den reizvollsten Regionen in Bayern und Deutschland. Mit Schloss Neuschwanstein beherbergt er eine weltbekannte Sehenswürdigkeit, die jährlich Millionen von Touristen anzieht. Leistungsfähige und innovative Mittelstands- und Handwerksbetriebe in einem einzigartigen Branchenmix bilden das stabile Fundament – dazu kommen „Leuchttürme“ wie AGCO/Fendt, Nestlé oder DMG Mori. Das gesellschaftliche Leben im Ostallgäu ist geprägt von vielen traditionsreichen Vereinen, kreativer Kultur und kraftvollem Ehrenamt: Mehr als jeder dritte Ostallgäuer engagiert sich freiwillig und stärkt damit das engmaschige soziale Netz.