Allgäuer Moorallianz

Die Allgäuer Moorallianz ist ein Projekt zum Schutz der Moore im Allgäu.

Beschreibung mehr zeigenweniger zeigen

Die Allgäuer Moorallianz ist ein Projekt zum Schutz der Moore im Allgäu. Als einer der fünf Sieger im größten bundesweiten Naturschutz-Wettbewerb „chance.natur“ verbindet das Projekt zukunftsweisend Naturschutz mit nachhaltiger regionaler Wertschöpfung in Landnutzung und Tourismus. Der Allianzgedanke – also Behörden, Verbände und die Öffentlichkeit intensiv am Projekt zu beteiligen – wird groß geschrieben. Drei grundlegende Ziele verfolgt die Allgäuer Moorallianz dabei: • wertvolle Moorgebiete in der herrlichen Allgäuer Landschaft erhalten und renaturieren; • Streu- und Nasswiesen angepasst nutzen und die Landwirtschaft dabei einbeziehen; • die Moorlandschaft in Kooperation mit Landwirtschaft und Tourismus nachhaltig nutzen und entwickeln, um eine Wertschöpfung und damit eine Wertschätzung zu erreichen. Statement Markenpartnerschaft Die Allgäuer Moorallianz lebt die Markenpartnerschaft in ihrem Bemühen, die Allgäuer Natur- und Kulturlandschaft zu erhalten und attraktive Angebote für die Region zu schaffen. Produkte der All-gäuer Moorallianz und ihrer Partner, wie beispielsweise die Allgäuer torffreie Blumen- und Pflanzerde oder die Moorerlebnisgebiete werden alle unter dem Markengedanken produziert bzw. installiert und mit dem Allgäu-Logo versehen.

  • AllgäuerMoorallianz_Bild02_Bildautor HerbertStadelmann
  • AllgäuerMoorallianz_Bild01_Bildautor Simone Reylaender