Aktuelle Markenpartner

ANWANDER

ANWANDER

Beschreibung mehr zeigenweniger zeigen

Stammdaten
Bitte beschreiben Sie Ihr Unternehmen/Ihren Betrieb und die Tätigkeit Ihres Unternehmens/Betriebs.
ANWANDER - Ingenieure, die weiterdenken.
********************************************
ANWANDER mit Sitz in Sulzberg im Allgäu bietet seit 40 Jahren kompetente Beratung und umfassende Dienstleistung in den Bereichen Brandschutz, Arbeitssicherheit und Gesundheitsmanagement.

Die Sicherheit und Gesundheit von Menschen sowie der Schutz von Sach -und Unternehmenswerten sind uns wichtig. Daher arbeiten wir alle täglich an unserer Mission "Wir denken weiter, zum Wohl von Menschen, Sachwerten und Organisationen".

Unser Angebot erstreckt sich von der Erstellung von Brandschutznachweisen, brandschutztechnischer Beratung, Evakuierungssimulationen, der Stellung des externen Brandschutzbeauftragten, der Erstellung von Feuerwehr- sowie Flucht- und Rettungsplänen bis hin zur sicherheitstechnischen Betreuung als externe Fachkraft für Arbeitssicherheit, dem digitalen Management von Sicherheit & Gesundheit gem. ASiG und DGUV V2, der Erstellung von fachkundigen Gefährdungsbeurteilungen, der Ausbildung von Sicherheitsbeauftragten sowie der Unterstützung im Bereich betriebliches Gesundheitsmanagement.
Wir betreuen Kunden unterschiedlicher Größen und Branchen - von Industrie, Dienstleistung, Handel, Hotellerie und Gastronomie über Städte und Kommunen bis hin zum sozialen Bereich. Sie kommen überwiegend aus dem Allgäu, aus Schwaben und den angrenzenden Bereichen Baden-Württembergs.

Was sind die wichtigsten Allgäuer Werte, die in Ihrem Unternehmen gelebt werden? Nutzen Sie für jeden Wert ein neues Textfeld [+].
GESUND - weil es wichtig ist, die Gesundheit und das Wohlbefinden der Mitarbeitenden bis ins Hohe Alter zu erhalten.
AUF AUGENHÖHE - in ANWANDER haben unsere Kunden einen loyalen Partner auf Augenhöhe.
BESTENS AUSGEBILDET - fundiertes Fachwissen & kontinuierliche Weiterbildung hält unser Know-How auf der Höhe der Zeit.
ZUKUNFTSORIENTIERT - unser Denken & Handeln zielt immer auf zukunftsfähige Lösungen ab.
NACHHALTIG - bei uns keine Phrase, sondern gelebte Praxis und tief verwurzelter Unternehmenswert.
INNOVATIV - weil wir weiterdenken, sowohl zur internen Prozessoptimierung als auch für den optimalen Kundennutzen.
FAMILIÄR - wir sind und bleiben ein Allgäuer Familienunternehmen und gehen ehrlich und wertschätzend miteinander um.
VERNETZT - wir sind in der Branche bestens vernetzt und bringen unsere Expertise in die Fachwelt ein.
MACHER & MÄCHLER - wir sind überzeugt von dem, was wir tun und leben selbst, was wir empfehlen.

Wie stellen Sie sicher, dass die Werte umgesetzt werden?
Bei uns durchläuft jeder Bewerber einen ausgiebigen Bewerbungsprozess, bevor es zur Einstellung kommt. Es ist wichtig, dass neue Kolleg*innen zu uns passen und hinter den Unternehmenswerten stehen - hierfür nehmen wir uns ausreichend Zeit.
Auch das Onboarding hat bei uns höchsten Stellenwert, damit neue Kolleg*innen gut bei uns ankommen. In diesem Zuge wird allen neuen Mitarbeiter*innen auch in einer halbtägigen Veranstaltung unser Brandbook vorgestellt und dieses durchgearbeitet.
In diesem sind unsere Werte, unsere Haltung, unsere Herangehensweise und unsere Mission festgehalten und in unserem Leitbild zusammengefasst.
Damit wir unser Team kontinuierlich auf unserem Weg mitnehmen, gibt es bei uns einen monatlichen Newsletter sowie einen jährlichen Teamtag, in dem jeweils zukunftsweisende Themen im Team bearbeitet werden.

Die Allgäu GmbH hat sich zusammen mit Ihren Partnern das Ziel gesetzt, bis 2050 eine CO2-Einsparung von 95% zu erreichen. Was ist Ihr Beitrag zur Erreichung dieses Ziels?
Wir haben uns bereits verpflichtet, bis 2030 klimaneutral zu agieren (Bündnis klimaneutrales Allgäu).
Wir kompensieren unsere unvermeidbaren Emissionen zu 100%
In unserem Firmenneubau spielten Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung eine große Rolle.
Ab 2022 wird unser Fuhrpark sukzessive auf E-Mobilität umgestellt - ab 2024 gibt es kein Diesel-Dienstfahrzeug mehr
Auch im Einkauf setzen wir auf nachhaltige, regionale Produkte & Partner sowie Lebensmittel in Bio-Qualität.

Meine/ Unsere Motivation, Teil des Netzwerks der Marke Allgäu zu sein:
Das Allgäu ist unser Wirtschaftsstandort und Lebensraum, den es in seiner Schönheit zu erhalten gilt. Wir möchten gemeinsam mit den Markenpartnern Verantwortung für ein gesichertes und nachhaltiges Leben künftiger Generationen übernehmen und uns hierzu mit Gleichgesinnten vernetzen.

Energiemanagement
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen aus dem Bereich Energiemanagement in 2-3 Sätzen:
Mit dem Neubau unseres Bürogebäudes nach KFW Standard 55 im Jahr 2018/2019 wurde größter Wert auf Energieeffizienz gelegt. wir nutzen 100% Ökostrom, heizen mittels Luft-Wärmepumpe und verwenden im ganzen Haus LED-Beleuchtung. Wir erfassen jährlich unseren Energieverbrauch, bewerten diesen und ergreifen - wo möglich - Verbesserungsmaßnahmen.

Ressourcenmanagement
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen aus dem Bereich Ressourcenmanagement in 2-3 Sätzen:
Unsere Kaufentscheidungen sind maßgeblich von ökologischen Faktoren geprägt. Das gilt nicht nur für Büro- & Verbrauchsmaterial, sondern bis hin zum Mittagessen für unsere Mitarbeiter*innen: um Müll zu vermeiden, stellen wir Salat und gesundes Mittagessen unverpackt vom Bioladen bzw. vom regionalen Caterer zur Verfügung.

Emissionen
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Bereich Emissionen in 2-3 Sätzen:
Bereits seit Jahren kompensieren wir jährlich unsere CO2-Emissionen - unser großes Ziel ist es natürlich, unnötige Emissionen erst gar nicht entstehen zu lassen. Die nicht gefahrene Autofahrt ist die beste. Daher arbeiten wir stetig an unseren Prozessen und reduzieren Außendienstfahrten auf das notwendige Minimum. Bis zum Jahr 2023 werden alle Außendienstfahrzeuge komplett elektrisch sein.

Kundenmanagement
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Themenblock Kundenmanagement in 2-3 Sätzen:
In ANWANDER haben unsere Kunden einen Partner auf Augenhöhe. Wir sehen uns als loyale Mitstreiter unserer Kunden und setzen den Fokus auf eine lange, partnerschaftliche Zusammenarbeit.

Mitarbeitermotivation
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Themenblock Mitarbeitermotivation in 2-3 Sätzen:
WIR SIND EINE GEMEINSCHAFT - Als Allgäuer Familienunternehmen legen wir Wert darauf, im Team eine familiäre Atmosphäre zu schaffen. wir gehen wertschätzend und ehrlich miteinander um. Wir fördern unsere Mitarbeiter*innen individuell in ihrer Persönlichkeit und in ihrer Kompetenz. Wir fordern sie und übergeben Verantwortung. Freude an der Arbeit und eine gesunde Work-Life-Balance sind uns wichtig.

Gesellschaftliche Verantwortung
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen gesellschaftlicher Verantwortung in Ihrem Unternehmen vorzustellen (ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen):
Wir gehen auf die Bedürfnisse unserer Mitarbeitenden ein. So wurden die Rahmenbedingungen für die Regelung zur flexiblen Arbeitszeit sowie für das mobile Arbeiten in Workshops im Rahmen unseres Teamtages gemeinsam mit den Mitarbeitenden entwickelt.
Uns ist es wichtig, dass für unsere Mitarbeitenden Familie und Beruf vereinbar ist. Denn auch die Familienangehörigen unserer Mitarbeiter*innen gehören bei uns als Familienunternehmen mit dazu.

Soziales Engagement
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen nachhaltigen Engagements in Ihrer Organisation vorzustellen und ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen:
Nachdem wir uns im Jahr 2019 mit unserem neuen Bürogebäude selbst Raum zum Weiterdenken geschaffen haben, wollen wir Kindern in Afrika ebenfalls einen Raum zum Weiterdenken ermöglichen. Deshalb initiierten wir unsere ganz besondere Spendenaktion "Weiterdenken macht Schule" und ermöglichten unter dem Dach der Initiative „1.000 Schulen für unsere Welt“ zusammen mit einigen Partnern den Bau einer Grundschule im Norden Togos. Zum Schulstart im September 2020 konnte die Schule bereits in die Nutzung gehen. 220 Kinder werden dort aktuell unterrichtet.

Beteiligung und Partizipation
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen von Beteiligungsprozessen in Ihrer Organisation vorzustellen und ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen:
Nur wenn wir alle gemeinsam weiterdenken, können wir uns als Organisation weiterentwickeln. Kommunikation ist die Grundlage hierfür - deswegen gibt es bei uns regelmäßige Abteilungs-Jour Fixe, einen monatlichen Newsletter sowie jährliche Teamtage. In diesen Institutionen sollen und dürfen unsere Mitarbeitenden ihre Meinung und Verbesserungsvorschläge einbringen, die im Anschluss aufgenommen und ehrlich diskutiert werden.

Lebenslanges Lernen
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen des lebenslangen Lernens in Ihrer Organisation vorzustellen und ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen:
Seit dem Aufbau unseres Intranets im Jahr 2018 sind dort allein 214 neue Einträge unter der Überschrift "Fachthema" hinzugekommen, von denen unsere gesamte Organisation profitiert. Jeder, der sich tiefer mit einem bestimmten Thema befasst, stellt den KollegInnen sein Wissen in Form eines Fachbeitrages zur Verfügung. Zusätzlich finden 4x jährlich interne Fachvorträge abteilungsübergreifend statt.