Aktuelle Markenpartner

Bundesverband der Gablonzer Industrie e.V.

Die Erlebnisausstellung der Gablonzer Industrie präsentiert vor allem handgefertigten Schmuck aus den verschiedenen Werkstätten der Gablonzer Indusrie. Sie bietet Einblicke in die Eigenarten der Materialien und den aufwendigen Herstellungsweg. In der interaktiven Ausstellung lässt sich die Leistungsfähigkeit und Vielfalt dieser einzigartigen Industrie entdecken. Die Erlebnisausstellung ist das bekannteste Projekt des Bundesverbands der Gablonzer Industrie, der als Arbeitgeberverband und Wirtschaftsfachverband ein leistungsstarker Unternehmensdienstleister ist. Das Unternehmensnetzwerk der Gablonzer Industrie bietet ein sehr breites Kompetenzspektrum. Der Industrieverbund verarbeitet Glas, Metall und Kunststoff. Dienstleistungen wie Oberflächenveredelung und Werkzeugbau/Formenbau gehören ebenso dazu. Das Produktspektrum reicht von Modeschmuck und Schmuckkomponenten bis zu technischen Funktionsteilen und kompletten Baugruppen. Die Gablonzer Industrie ist in vielen Branchen zuhause und der BGI bietet seinen Mitgliedern wertvolle Vorteile: - Kompetenzzentrum: Der BGI unterstützt die gezielte Suche nach neuen Geschäftspartnern in der Gablonzer Industrie. Schnell und präzise werden unter den Mitgliedern passende Spezialisten gefunden. - Fachinformationen: Der BGI informiert seine Mitglieder über wichtige Themen und neue Vorgaben. Er beobachtet aktuelle Entwicklungen und vertritt die Interessen seiner Mitglieder. - Tarifpolitik: Ein eigenständiges Tarifwesen bietet den Unternehmen angepasste arbeitsrechtliche Regeln und stärkt so die Wettbewerbsfähigkeit. Die Interessen der Mitglieder fließen unmittelbar in die Tarifverhandlungen ein. - Öffentlichkeitsarbeit: Der BGI unterstützt die Entstehung von Fernseh-, Rundfunk-, Zeitungs- und Social-Media-Beiträgen. Er präsentiert die Mitglieder in Veranstaltungen und eigenen Formaten. - Weltweit: Der BGI präsentiert die Gablonzer Industrie in seinem Internetportal weltweit. Dort steht nicht der BGI selbst, sondern die Leistungsfähigkeit der Mitgliedsunternehmen im Mittelpunkt.

Beschreibung mehr zeigenweniger zeigen

Stammdaten
Was sind die wichtigsten Allgäuer Werte, die in Ihrem Unternehmen gelebt werden? Nutzen Sie für jeden Wert ein neues Textfeld [+].
Leistungsstark
Zukunftsorientiert
Innovativ
Vernetzt
Bodenständig

Wie stellen Sie sicher, dass die Werte umgesetzt werden?
Diese Werte sind der Gablonzer Industrie immanent und werden selbstverständlich im Bundesverband und seinen Projekten gelebt.

Die Allgäu GmbH hat sich zusammen mit Ihren Partnern das Ziel gesetzt, bis 2050 eine CO2-Einsparung von 95% zu erreichen. Was ist Ihr Beitrag zur Erreichung dieses Ziels?
Die Erlebnisausstellung der Gablonzer wurde ressourcenorientiert geplant und wird nach diesem Leitbild betrieben.

Meine/ Unsere Motivation, Teil des Netzwerks der Marke Allgäu zu sein:
Das Allgäu ist eine leistungsstarke und zukunftsorientierte Region. Ihre Traditionen und Werte sind das Fundament, das die aktuelle Entwicklung trägt und antreibt. Das gilt auch für die Gablonzer Industrie.

Energiemanagement
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen aus dem Bereich Energiemanagement in 2-3 Sätzen:
Die Erlebnisausstellung hat insgesamt einen vergleichsweise geringen Energieverbrauch. Dennoch nutzen wir die Spielräume nach Möglichkeit. So haben wir bereits vor mehreren Jahren unsere Beleuchtung soweit möglich durchgängig auf LED-Technik umgestellt und die Zentralheizung unter Einbeziehung des eza! grundlegend modernisiert.

Ressourcenmanagement
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen aus dem Bereich Ressourcenmanagement in 2-3 Sätzen:
Wir sind in der Region gut vernetzt und bevorzugen in allen Arbeitsbereichen die Zusammenarbeit mit regionalen Partnern.

Emissionen
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Bereich Emissionen in 2-3 Sätzen:
Wir setzen auf moderne und effiziente Technik und die Vermeidung von Emissionen durch den gezielten Gebrauch dieser Technik.

Kundenmanagement
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Themenblock Kundenmanagement in 2-3 Sätzen:
Wir suchen den engen Kontakt mit unseren Gästen und Partnern. Gerne greifen wir Anregungen der Gäste und Partner auf und setzen regelmäßig persönliche Anforderungen zum Bespiel in Form von individuellen Öffnungszeiten für Gästegruppen um.

Mitarbeitermotivation
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Themenblock Mitarbeitermotivation in 2-3 Sätzen:
Für uns beginnt die Mitarbeitermotivation mit einer offenen und wertschätzenden Arbeitsatmosphäre. Wir sind uns der Qualitäten unserer Mitarbeiter bewusst und schätzen diese hoch. Weil wir die Kompetenzen unserer Mitarbeiter ernst nehmen, lassen wir unseren Teammitgliedern Freiräume, ihre Aufgabenbereiche verantwortlich zu bearbeiten. Wir leben angepasste Arbeitszeiten, die nach Möglichkeit Rücksicht auf die Bedürfnisse der Mitarbeiter nehmen. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf hat bei uns einen hohen Stellenwert.

Gesellschaftliche Verantwortung
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen gesellschaftlicher Verantwortung in Ihrem Unternehmen vorzustellen (ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen):
Die Thema Ausbildung und Fachkräftesicherung sind zentrale Elemente der Zukunftssicherung der Gablonzer Industrie und der Wirtschaftsregion Ostallgäu. Deshalb präsentiert der Bundesverband der Gablonzer Industrie das Ausbildungsangebot seiner Mitgliedsunternehmen seit über 30 Jahren auf dem Berufs-Info Tag und anderen Plattformen. Bei der Ausbildung arbeitet der Bundesverband der Gablonzer Industrie mit verschiedenen Bildungsträgern (u.a. Staatliche Berufsfachschule für Glas und Schmuck Neugablonz, Kolping Akademie Kaufbeuren) zusammen. Darüber hinaus unterstützt der Bundesverband der Gablonzer Industrie organisatorisch die Sozialfonds der Gablonzer Industrie, die durch finanzielle Hilfen soziale Härten bei Bedürftigen abfedern können.

Soziales Engagement
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen nachhaltigen Engagements in Ihrer Organisation vorzustellen und ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen:
Über den Bundesverband der Gablonzer Industrie werden zahlreiche Personen für sehr verschiedene Ehrenämter in unterschiedlichen Gremien und Institutionen vorgeschlagen und besetzt: Ausschüsse, Beiräte, Stiftungsräte, ehrenamtliche Arbeitsrichter etc. Als Besonderheit wurden im Jahr 2019 Bienenvölker im Garten unseren Hauses angesiedelt, die durch eine örtliche Imkerin betreut werden.

Beteiligung und Partizipation
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen von Beteiligungsprozessen in Ihrer Organisation vorzustellen und ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen:
In unserem kleinen Team sind ein offener und wertschätzeder Umgang sowie eine gemeinsame Zielvorstellung die entscheidenden Voraussetzungen für die Beteiligung der Mitarbeiter. Die verschiedenen Kompetenzen der Teammitglieder und Gremien unterstützen die kontinuierliche Entwicklung des Bundesverbands der Gablonzer Industrie unter Beteiligung aller.

Lebenslanges Lernen
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen des lebenslangen Lernens in Ihrer Organisation vorzustellen und ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen:
Für erfolgreiches unternehmerisches Handeln ist es notwendig, dass Mitarbeiter selbstmotiviert lernen. Wir befähigen unsere Mitarbeiter zu einem möglichst hohen Maß an Selbststeuerung, d.h sowohl bei der Aufgabenauswahl als auch Durchführung gewähren wir ausreichend Einflussmöglichkeiten und Mitspracherecht. Eine offene und wertschätzende Arbeitsatmosphäre, die Fehler und Risikobereitschaft zulässt, befähigt die Mitarbeiter, ihre eigene Weiterentwicklung selbst zu steuern.