Aktuelle Markenpartner

Danner GmbH

Bereits in vierter Generation sammeln wir Äpfel und Birnen aus heimischen Streuobstwiesen und Hausgärten und verarbeiten diese zu hochwertigen Fruchtsäften für unsere Region. Neben dem heimisch gekelterten Apfel, den wir nicht nur zu Saft, sondern auch zu Most, Essig und Glühwein verarbeiten, bieten wir eine Vielfalt weiterer Fruchtsäfte und Nektare an. Mit vollem Herzblut widmen wir uns seit einigen Jahren auch dem Schnapsbrennen und stellen in unserer hauseigenen kleinen Brennerei eine Vielzahl edler Brände und Liköre her. Unsere Produkte bieten wir fast ausschließlich in Gastronomie sowie Getränke- und Lebensmittelfachhandel des Raumes Allgäu und natürlich im hauseigenen Keltereiverkauf an.

Beschreibung mehr zeigenweniger zeigen

Stammdaten
Was sind die wichtigsten Allgäuer Werte, die in Ihrem Unternehmen gelebt werden? Nutzen Sie für jeden Wert ein neues Textfeld [+].
Offenheit und Kundennähe
Bodenständigkeit und Fleiß
Dankbarkeit und nachhaltiges Wirtschaften
Treue und Loyalität

Wie stellen Sie sicher, dass die Werte umgesetzt werden?
Als Betrieb, der fast ausschließlich aus Mitgliedern der Familie besteht, sind die genannten Werte in uns verankert.

Die Allgäu GmbH hat sich zusammen mit Ihren Partnern das Ziel gesetzt, bis 2050 eine CO2-Einsparung von 95% zu erreichen. Was ist Ihr Beitrag zur Erreichung dieses Ziels?
Photovoltaik mit Eigeneinspeisung, Wärmerückgewinnung, Direktvertrieb, Energiesparlampen
Optimierung der Betriebsabläufe und verantwortlicher Umgang mit Ressourcen

Meine/ Unsere Motivation, Teil des Netzwerks der Marke Allgäu zu sein:
Als bodenständiger Familienbetrieb können wir uns zu hundert Prozent mit dem regionalen Charakter der Marke Allgäu identifizieren und sind stolz ein Teil dieses Netzwerks zu sein.

Energiemanagement
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen aus dem Bereich Energiemanagement in 2-3 Sätzen:
Als Familie achten wir generell darauf Energie zu sparen. Bei Neuanschaffungen steht die Energieeffizienz der Anlagen im Fokus.

Ressourcenmanagement
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen aus dem Bereich Ressourcenmanagement in 2-3 Sätzen:
Unsere Produkte füllen wir in 1 Liter und 0,5 Liter Mehrwegflaschen, die bis zu 50 Mal wieder befüllt werden. Die verwendeten Verschlüsse werden gesammelt und recycelt. Im betrieblichen Alltag legen wir Wert darauf ressourcenschonend zu arbeiten und anfallende Verpackungsmaterialien ordnungsgemäß zu trennen.

Emissionen
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Bereich Emissionen in 2-3 Sätzen:
Die Emissionen im Produktionsbereich sind bis auf den notwendigen Einsatz von Reinigungsmitteln für unsere Anlagen sehr gering. Im Logistikbereich setzen wir ausschließlich auf Direktbelieferung, ohne Zwischenhändler und die zusätzlichen Transportwege. Unsere Auslieferungen werden gebündelt, um unnötige Emissionen zu vermeiden.

Lieferanten
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Bereich Lieferanten/ Dienstleister in 2-3 Sätzen:
Bei der Wahl unserer Partner legen wir Wert auf regionale Nähe. Für unsere Produkte aus dem heimischen Apfel setzen wir dabei ausschließlich auf unsere Region. Vor allem Kleinanlieferer bringen im Herbst ihre reifen und gesunden Äpfel. Auch Zuverlässigkeit, Qualität und ein "gutes Miteinander" mit unseren Partnern ist uns wichtig.

Kundenmanagement
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Themenblock Kundenmanagement in 2-3 Sätzen:
Für unsere Kunden haben wir immer ein offenes Ohr und stehen bei Fragen oder Verbesserungsvorschlägen als Familie in direktem Kontakt.

Mitarbeitermotivation
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Themenblock Mitarbeitermotivation in 2-3 Sätzen:
Neben der eigenen Familie unterstützt uns seit vielen, vielen Jahren unsere Mitarbeiterin Johanna, die einfach immer da ist, wenn man sie braucht. Ein familiäres, persönliches Verhältnis ist uns dabei sehr wichtig.

Gesellschaftliche Verantwortung
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen gesellschaftlicher Verantwortung in Ihrem Unternehmen vorzustellen (ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen):
Als in unserem Heimatdorf verankerter Betrieb arbeiten wir eng mit den örtlichen Vereinen und Institutionen zusammen und unterstützen diese.

Soziales Engagement
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen nachhaltigen Engagements in Ihrer Organisation vorzustellen und ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen:
Als in unserem Heimatdorf verankerter Betrieb arbeiten wir eng mit den örtlichen Vereinen und Institutionen zusammen und unterstützen diese.

Beteiligung und Partizipation
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen von Beteiligungsprozessen in Ihrer Organisation vorzustellen und ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen:
Als kleiner Familienbetrieb leben wir eine offene Kommunikation.

Lebenslanges Lernen
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen des lebenslangen Lernens in Ihrer Organisation vorzustellen und ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen:
Wir nehmen jährlich an einem Keltereilehrgang teil, an dem verschiedenste Themen in Bezug auf Fruchtsaft behandelt werden.

Allgäuer Wasser & Säfte
Beschreiben Sie Ihr Unternehmen unter dem Gesichtspunkt der Qualität Ihrer Getränke in 2-3 Sätzen. Nutzen Sie die Gelegenheit, die ein oder andere Besonderheit Ihres Unternehmens herauszustellen:
Naturbelassene Produkte mit bestem Geschmack – dafür stehen wir. Deshalb legen wir großen Wert auf die Verwendung bester Zutaten und eine schonende Verarbeitung. Wir setzen dabei auf Natürlichkeit und verzichten auf Farb- und Konservierungsstoffe sowie künstliche Aromen. Unsere Äpfel und Birnen stammen ausschließlich von Streuobstwiesen und Hausgärten aus der Region um Kirchheim im Unterallgäu.