Aktuelle Markenpartner

Feuerwehrmuseum Kaufbeuren-Ostallgäu

Das neueFeuerwehrmuseum in Kaufbeuren - Eröffnung am 24.06.2017 Nach über 10.000 ehrenamtlich geleisteten Arbeitsstunden erkennt man die Halle auf dem Werksgelände der ehemaligen Spinnerei und Weberei Momm fast nicht mehr wieder. Den Besuchern wird die Feuerwehrgeschichte seit mehr als zwei Jahrhunderten auf zwei Etagen präsentiert. Für den Nachbau einer Stadtkulisse wurden allein über 3.500 Arbeitsstunden investiert. Dort wird ein historischer Brandeinsatz dargestellt. Im Erdgeschoß befinden sich in der Ausstellung einige Großfahrzeuge, wie die Drehleiter DL 30, Mercedes, Baujahr 1969, einem Magirus Tanklöschfahrzeug TLF15, Baujahr 1955. Ebenso sind dort viele weitere Raritäten und seltene Exemplare von Freiwilligen Feuerwehren aus der Region bis hin zur Werksfeuerwehr-Ausstellung zu sehen. Im Treppenhaus spiegeln Wandtafeln Feuerwehrgeschichte und die allgemeine Zeitgeschichte wider und man gelangt in die obere Etage, in der eine historische Altstadt nachgebildet wurde. Der viertägige Arbeitseinsatz von Mitgliedern der Partnerfeuerwehr Mechernich – Löschgruppe Obergartzem - in der Eifel ist besonders zu erwähnen. DAS IST FEUERWEHR! – Immer zur Stelle, wenn Hilfe gebraucht wird. Neben finanziellen und materiellen Spenden bei den farblichen Gestaltungsarbeiten im gesamten Haus bekamen wir noch Unterstützung von der Berufsschule Kaufbeuren sowie von der Maler- und Lackiererinnung Kaufbeuren. Im nachgebauten Luftschutzbunker wird versucht, das Thema „3. Reich - 2. Weltkrieg“ dem Besucher nahezubringen. Neben einer Fläche für Sonderausstellungen kann ein Multifunktionsraum für die Brandschutzerziehung oder sonstige Veranstaltungen genutzt werden. Im “Weberstüble“ kann sich der Besucher noch stärken …

Beschreibung mehr zeigenweniger zeigen

Stammdaten
Was sind die wichtigsten Allgäuer Werte, die in Ihrem Unternehmen gelebt werden? Nutzen Sie für jeden Wert ein neues Textfeld [+].
Heimatverbundenheit: wir stellen ausschließlich Exponate aus der Region aus
Ehrenamt: wir betreiben das Museum ausschließlich ehrenamtlich
Kultur
Geschichte
Heimatkunde
Tourismus

Wie stellen Sie sicher, dass die Werte umgesetzt werden?
Das Feuerwehrmuseum Kaufbeuren-Ostallgäu ist ein touristisches Ziel im Allgäu. Es hebt sich von vergleichbaren Ausstellungen ab durch die Konzentration auf Exponate aus der Region Kaufbeuren und Ostallgäu. Es vermittelt Heimatgeschichte mit einer lebendigen Ausstellung und vielen Zeitzeugenberichten. Das Haus wird ausschließlich ehrenamtlich betrieben.

Die Allgäu GmbH hat sich zusammen mit Ihren Partnern das Ziel gesetzt, bis 2050 eine CO2-Einsparung von 95% zu erreichen. Was ist Ihr Beitrag zur Erreichung dieses Ziels?
Das Museum ist nicht beheizt. Die Beleuchtung ist mittels LED ausgestattet.

Meine/ Unsere Motivation, Teil des Netzwerks der Marke Allgäu zu sein:
Als überregionales touristisches Ziel wollen wir die Marke Allgäu stärken und von der Marke Allgäu profitieren.

Energiemanagement
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen aus dem Bereich Energiemanagement in 2-3 Sätzen:
Unser Museum hat keine Heizung und somit hierfür keinen Energiebedarf. Daher sind keine regulären Öffnungszeiten im Winter. Die Beleuchtung besteht ausschließlich aus LED-Leuchtmitteln und wird nur zu Öffnungszeiten geschalten. Büro- und Kommunikationstechnik gibt es nur in geringem Umfang.

Ressourcenmanagement
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen aus dem Bereich Ressourcenmanagement in 2-3 Sätzen:
Der Betrieb des Feuerwehrmuseums ist extrem sparsam. Energie, Wasser, Verbrauchsmaterialien werden kaum verbraucht.

Emissionen
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Bereich Emissionen in 2-3 Sätzen:
Emissionen fallen so gut wie nicht an. Es gibt keine Heizung. Historische Fahrzeuge werden nur selten bewegt.

Kundenmanagement
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Themenblock Kundenmanagement in 2-3 Sätzen:
Durch Erhebung von statistischem Zahlenmaterial werden Öffnungszeiten und Angebote optimiert. Rückmeldungen in Gästebüchern werden regelmäßig ausgewertet.

Soziales Engagement
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen nachhaltigen Engagements in Ihrer Organisation vorzustellen und ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen:
Wir bieten Führungen für Schulen, Kindergärten und andere Einrichtungen zu reduzierten Preisen an. Mit einem Ferienprogramm bieten wir für Familien ein besonderes Angebot.