Aktuelle Markenpartner

Gebrüder Baldauf GmbH & Co. KG

Bei uns in der Käserei wurde schon immer im Einklang mit der Natur gearbeitet. Seit über 157 Jahren sind eine ressourcenschonende, artgerechte Wirtschaftsweise und Respekt vor unserer Allgäuer Heimat Eckpfeiler der Firmenphilosophie. Damals wie heute bedeutet Käseproduktion bei Baldauf, dass wir nach einem alten, traditionellen und kaum noch praktizierten Handwerk herstellen. Wir arbeiten ausschließlich mit tagesfrischer Heumilch, in kleinen, lokalen Dorfsennereien entsteht der Baldaufkäse mit hauseigenen Milchkulturen. Diese Kunst beherrscht heutzutage praktisch fast keiner mehr. Unsere Devise? Keine Kompromisse! Es wird nicht zugekauft und Melkroboter sind auch keine Option. Die Heumilchbauern von Baldauf halten Allgäuer Braunvieh, eine traditionelle, jahrhundertealte Rinderrasse der Region, denn die gesunden, robusten Kühe erzielen auch bei Gras- und Heufütterung optimale Leistung. Im Sommer fressen die Kühe frisches Gras von den Wiesen und über den Winter wirtschaftseigenes Heu. Der daraus resultierenden, hervorragenden Milchqualität haben wir unseren hochwertigen Käse zu verdanken - ursprünglich, natürlich, bekömmlich und mit essbarer Naturrinde.

Beschreibung mehr zeigenweniger zeigen

Stammdaten
Was sind die wichtigsten Allgäuer Werte, die in Ihrem Unternehmen gelebt werden? Nutzen Sie für jeden Wert ein neues Textfeld [+].
Wir stehen hinter der traditionellen Heumilcherzeugung.
Wir fördern die Allgäuer Käsetradition.
Wir födern durch die Dorfsennereien den Zusammenhalt in den Dorfgemeinden.

Wie stellen Sie sicher, dass die Werte umgesetzt werden?
Diese Werte sind Grundlage unseres Geschäftsmodells und werden seit über 155 Jahren gelebt.

Die Allgäu GmbH hat sich zusammen mit Ihren Partnern das Ziel gesetzt, bis 2050 eine CO2-Einsparung von 95% zu erreichen. Was ist Ihr Beitrag zur Erreichung dieses Ziels?
Neubau einer CO2-neutralen Käserei am Standort in Goßholz.

Meine/ Unsere Motivation, Teil des Netzwerks der Marke Allgäu zu sein:
Als allgäuer Traditionsfirma sind wir mit unserer Allgäuer Heimat sehr verbunden und zeigen dies gern nach außen. Mit der Marke Allgäu verbinden viele Leute etwas positives, diesen positiven Effekt möchten wir auf unsere Produkte übertragen.

Energiemanagement
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen aus dem Bereich Energiemanagement in 2-3 Sätzen:
Durch den Neubau der CO2-neutralen Käserei am Standort in Goßholz sollen mehr als 50% der Energie eingespart werden.

Ressourcenmanagement
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen aus dem Bereich Ressourcenmanagement in 2-3 Sätzen:
Unser Hauptrohstoff, die Milch, kommt ausschließlich von kleinen Bauernhöfen in der näheren Umgebung. Unsere Landwirte bekommen für die Milch einen fixen Milchpreis, welcher nicht an den Marktpreis gekoppelt ist. In unseren Läden werden Pfandgläser aus Glas eingesetzt, Plastikbecher kosten etwas. Der Erlös durch die Plastikbecher wird an eine Umweltorganisation gespendet. Unser Butterschmalz wird seit November 2019 im Einwegglas statt Plastikbecher abgefüllt. Unser Butterschmalz wird seit November in Einweggläser statt in Plastikbecher abgefüllt. Durch den Neubau einer CO2-neutralen Käserei werden bis zu 50% Energie eingespart.

Emissionen
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Bereich Emissionen in 2-3 Sätzen:
Durch den Neubau der CO2-neutralen Käserei am Standort in Goßholz sollen mehr als 50% der Energie eingespart werden. Wir achten auf regionale Produkte, um die Transportwege möglichst gering zu halten.

Lieferanten
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Bereich Lieferanten/ Dienstleister in 2-3 Sätzen:
Unsere Milchlieferanten kommen alle aus der Region Allgäu.

Kundenmanagement
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Themenblock Kundenmanagement in 2-3 Sätzen:
Die Kundenzufriedenheit wird jedes Jahr durch eine Umfrage abgerufen. Außerdem wird eine Reklamationsstatistik geführt. Im Betrieb werden Prozesse durch KVP kontinuierlich verbessert.

Mitarbeitermotivation
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Themenblock Mitarbeitermotivation in 2-3 Sätzen:
Wir veranstalten jährlich einen Betriebsausflug und eine Jahresfeier. An dieser werden Mitarbeiter, die 10, 20, 30 oder 40 Jahre bei Baldauf arbeiten, geehrt. Außerdem bekommt jeder Mitarbeiter ein Weihnachts- und Geburtstagsgeschenk sowie Mitarbeiterrabatt in unseren Läden.

Gesellschaftliche Verantwortung
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen gesellschaftlicher Verantwortung in Ihrem Unternehmen vorzustellen (ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen):
Unsere Mitarbeiter können Ihre Arbeitszeit flexibel gestalten. Der Wiedereinstieg nach Elternzeit wird durch eine flexible Arbeitszeit und Arbeitsumfang einfach gestaltet.

Soziales Engagement
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen nachhaltigen Engagements in Ihrer Organisation vorzustellen und ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen:
Wir arbeiten mit der Lindenberger Lebenshilfe zusammen und unterstützen unsere Bauern. In Zukunft sind hier noch einige Projekte geplant. Der Erlös in unseren Läden, der durch den Verkauf der Plastikbecher entsteht, wird an eine Umweltorganisation gespendet.

Beteiligung und Partizipation
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen von Beteiligungsprozessen in Ihrer Organisation vorzustellen und ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen:
Der kontinuierliche Verbesserungsprozess liegt uns sehr am Herzen, jeder Mitarbeiter soll und kann seine eigenen Ideen einbringen.

Lebenslanges Lernen
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen des lebenslangen Lernens in Ihrer Organisation vorzustellen und ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen:
Wir unterstützen die Weiterbildung unserer Mitarbeiter und haben beispielsweise Meisterkurse, Deutschkurse oder die Ausbildereignungsprüfung bezahlt.

Allgäuer Molkereiprodukte
Beschreiben Sie Ihre Unternehmen unter dem Gesichtspunkt der Qualität Ihrer Milchverarbeitung in 2-3 Sätzen. Nutzen Sie die Gelegenheit, die ein oder andere Besonderheit Ihres Unternehmens herauszustellen:
Damals wie heute bedeutet Käseproduktion bei Baldauf, dass wir nach einem alten, traditionellen und kaum noch praktizierten Handwerk herstellen. Wir arbeiten ausschließlich mit tagesfrischer Heumilch von kleinen, lokalen Dorfsennereien und der Baldaufkäse entsteht mit hauseigenen Milchkulturen. Diese Kunst beherrscht heutzutage praktisch fast keiner mehr. Die Qualität wird in unserem Labor überwacht. Dort wird auch in Sachen Milchkulturen geforscht.