Aktuelle Markenpartner

Gestüt Schochenhof

Gestüt Schochenhof

Beschreibung mehr zeigenweniger zeigen

Stammdaten
Bitte beschreiben Sie Ihr Unternehmen/Ihren Betrieb und die Tätigkeit Ihres Unternehmens/Betriebs.
Die 1776 erstmals erwähnte Einöde Schochenhof oberhalb von Ottobeuren beherbergt heute wieder eine lebendige Landwirtschaft mit Pferden, Geflügel, Schweinen, Schafen, Kühen und Obst. In traumhafter und absoluter Alleinlage ist er ein Ort der Ruhe und Einkehr und lädt zu erholsamen Ferien ein. Ein breites Angebot garantiert für jeden das Richtige während Ihrem Allgäu-Urlaub: Entweder hier am Hof einfach nur Faulenzen und die Ruhe genießen oder aktiv mit Reitunterricht, Wandern und "Bauer zum Ausprobieren". Oder es geht in die Region zum Baden, Bergsteigen, Kultur, Live-Stile & Wellness, u.v.m. Drei einladende Ferienzimmer (DTV ***), liebevoll und gemütlich im Landhausstil eingerichtet, bieten einen komfortablen Aufenthalt: TV, CD, DVD, WLAN... Badezimmer mit Wellnessdusche, Handtuchservice. Ein kräftiges Landfrühstück mit Bio-Produkten aus eigener Erzeugung oder regionalem Zukauf ist im Zimmerpreis enthalten: täglich frische Brötchen, Käse, eigene Wurst, hausgemachte Marmelade, Honig, Obst, Joghurt und Eier und unser exzellentes Alläguer Tiefenwasser. Und wer die leckeren Bioprodukte mit nach Hause nehmen möchte kann natürlich gerne direkt bei uns im Hofladen einkaufen. Und wer abends den Hof nicht verlassen möchte, der kann unsere leckeren Bioprodukte gerne auch in der kleinen „Gusto-Stube“ als Halbpension genießen. Für Lebensmittelallergiker (Gluten- und/oder Lactoseintoleranz) oder Diabetiker bieten wir auch Diätküche an.

Was sind die wichtigsten Allgäuer Werte, die in Ihrem Unternehmen gelebt werden? Nutzen Sie für jeden Wert ein neues Textfeld [+].
ökologische Landwirtschaft im Einklang mit der Natur
Direktvermarktung - optimaler Kundenkontakt - gläserne Produktion
höchster Qualitätsanspruch bei eigenen Fleisch- und Wurstwaren
Ferien auf dem Bauernhof - immer mit Brückenschlag zwischen Verbraucher und Biolandwirt
Mitarbeit bei Naturschutzprojekten - z.B.: Günztal Weiderind
Innovovativ und zukunftsorientiertes Planen und Handeln

Wie stellen Sie sicher, dass die Werte umgesetzt werden?
Wir leben unsere Werte einfach vor. Wer tiefer in unseren landwirtschaftlichen Alltag Einblick bekommen möchte, der kann hier auch mal "Bauer zur Probe" sein. Das tolle Feedback von Presse, Hofladenkunden und Feriengästen bestätigt uns.

Die Allgäu GmbH hat sich zusammen mit Ihren Partnern das Ziel gesetzt, bis 2050 eine CO2-Einsparung von 95% zu erreichen. Was ist Ihr Beitrag zur Erreichung dieses Ziels?
Extensivierung der Landwirtschaft
Nur noch 1 x in der Woche zum Einkaufen
möglichst viel selber erzeugen und nur Einkauf aus der Region
Abschaffung von Zweitfahrzeug

Meine/ Unsere Motivation, Teil des Netzwerks der Marke Allgäu zu sein:
Das Allgäu hat so viel zu bieten - es gibt keinen schöneren Ort und zu leben und zu arbeiten. Wir sehen es als unsere Pflicht, dieses Kleinod für unsere Kinder und Enkelkinder zu erhalten.

Urlaub auf dem Bauernhof
Bitte beschreiben Sie hier eine Ihrer Maßnahmen aus dem Bereich "Innovationen im Bereich der Beherbung der letzten 5 Jahre" ausführlich:
Sorglosurlaub für Zöliakiekranke: wir bieten nicht nur auf Anfrage oder Vorbestellung sondern generell und ständig glutenfreie Kost an. Dies nicht nur als Frühstück sondern auch als Halbpension mit 3-Gang-Wahlmenü. Unser Angebot bieten wir auch über die DZG an. Die Seminarküche (aktuell wegen Corona eingestellt) bietet Kochkurse für Zöliakiekranke oder Eltern von Kindern mit Zöliakie an.

Bitte beschreiben Sie hier eine Ihrer Maßnahmen aus dem Bereich "Weiterbildungen und Qualifikationen der letzten 5 Jahre" ausführlich:
Mit unserer Pferde-Rehapension haben wir uns auf Tiere mit gesundheitlichem Handycap spezialisiert. Laufende Fortbildung auf dem Gebiet der Orthomolekularmedizin, hofeigene Tierheilpraxis für Pferde und Nutzvieh, stationäre Reha für Pferde, mobile Tierheilpraxis für Pferde und Nutzvieh (besonders interessant für Bio-Landwirtschaft)

Welche besonderen kulinarischen Erlebnisse in Kooperation mit regionalen Erzeugern bieten Sie Ihren Gästen an?
Bio-Halbpension mit eigenen Fleisch- und Wurstwaren. Zöliakiefreie Halbpension. Themenabende mit Begleitung von Bioweinen

Meine wichtigsten Nachhaltigkeitsaktivitäten aus dem Bereich der Ökologie:
- massive Energiesparmaßnahmen - alle Zimmer mit Mülltrenner ausgestattet - Hofführung bei Anreise mit Aufklärung über unseren ökologischen Betrieb und mit der Bitte um Unterstützung - Grünlandwirtschaft 100% Bio und inzwischen 40% Anteil mit VNP-Programmen

Wie stellen Sie sicher, dass der Gast die hohe Erlebnisqualität (Bauernhof/Landhof-Erlebnis/Landwirtschaft) mit dem Allgäu in Verbindung bringt?
- Angebot "Bauer auf Probe" / Mitarbeit im Stall und bei den Tieren - Angebot "landwirtschafltiche Praktika für Waldorfschulen" - Angebot "Tierproduktion tierschutzgerecht" - Angebot "tierisches Lebensmittel - verwerten from Nose-to-Taile"

Wie stellen Sie sicher, dass der Gast die hohe Erlebnisqualität (Authentizität und Ursprünglichkeit) mit dem Allgäu in Verbindung bringt?
- gemütlicher Landhausstil bei der Einrichtung - Schlüsselanhänger in Herzform mit Aufdruck "Allgäu" - Zimmermappe mit vielen Vorschlägen für Erlebnisse im Allgäu und rund um den Hof - Allgäuer Spezialitäten bei der Halbpension - Getränke von regionaler Allgäuer Brauerei

Wie stellen Sie sicher, dass der Gast die hohe Erlebnisqualität (das Allgäuer Lebensgefühl mit all seinen regionalen Besonderheiten) mit dem Allgäu in Verbindung bringt?
- geführte Spaziergänge durch die unmittelbare Region - saisonale Angebote "Schwammerl im Unterallgäu"