Aktuelle Markenpartner

Grünes Zentrum Immenstadt e.V.

Grünes Zentrum Immenstadt e.V. versteht sich als kompetente Anlaufstelle für Fragen der Nutzung und nachhaltigen Entwicklung der Allgäuer Landschaft.

Beschreibung mehr zeigenweniger zeigen

Stammdaten
Was sind die wichtigsten Allgäuer Werte, die in Ihrem Unternehmen gelebt werden? Nutzen Sie für jeden Wert ein neues Textfeld [+].
Darum geht es uns: Bewährtes erhalten und nachhaltig entwickeln, Vernetzung in der Region optimieren.

Wie stellen Sie sicher, dass die Werte umgesetzt werden?
Gemeinsames Leitbild, Organisation als e.V., ständiger Austausch und Kooperation unter einem Dach, Veranstaltungen im Grünen Zentrum.

Die Allgäu GmbH hat sich zusammen mit Ihren Partnern das Ziel gesetzt, bis 2050 eine CO2-Einsparung von 95% zu erreichen. Was ist Ihr Beitrag zur Erreichung dieses Ziels?
Wir fördern naturnahe, ökologisch orientierte . Unser Gebäude hat Passivhausstandard.

Meine/ Unsere Motivation, Teil des Netzwerks der Marke Allgäu zu sein:
Wir setzen uns ein für ein gutes Miteinander in unserer Region. Unsere Ziele decken sich mit denen der Marke Allgäu. Deshalb unterstützen wir durch unsere Mitgliedschaft diese Initiative.

Energiemanagement
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen aus dem Bereich Energiemanagement in 2-3 Sätzen:
Unsere Maßnahmen sind in Form der Gebäudeausführung bereits umgesetzt.

Ressourcenmanagement
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen aus dem Bereich Ressourcenmanagement in 2-3 Sätzen:
An vorderster Stelle steht für uns die sparsame Verwendung aller Ressourcen. Wichtig ist uns die Verwendung regionaler Produkte.

Emissionen
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Bereich Emissionen in 2-3 Sätzen:
Das Grüne Zentrum, in dem unser Verein seinen Sitz hat, ist im Passivhaus-Standard gedämmt. Die Raumheizung erfolgt über Nahwärme aus dem Biomasseheizwerk Immenstadt. Die Belüftung der Büroräume erfolgt individuell im Anhalt an CO2-Wächter. Warmes Wasser wird bedarfsgerecht über elektrische Durchlauferhitzer an den einzelnen Waschbecken erzeugt. Soweit möglich, werden Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln durchgeführt. Ansonsten gelangen Kfz der unteren Mittelklasse zum Einsatz.

Flächenverbrauch
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen aus dem Bereich Nutzfläche in 2-3 Sätzen:
Als Ausgleich für die notwendige Flächenversiegelung beim Bau des Grünen Zentrums nebst Parkplätzen wurde auf dem gesamten Gebäude eine extensive Dachbegrünung angelegt. Der Umgriff des Gebäudes wurde soweit wie möglich begrünt. Das Gelände war bereits vorher bebaut.

Kundenmanagement
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Themenblock Kundenmanagement in 2-3 Sätzen:
Wir verstehen uns als Dienstleister: Wir unterstützen Älpler, Landwirte und Waldbesitzer dabei, in eigener Verantwortung nachhaltig zu wirtschaften. Wir bieten objektive Beratung und vermitteln fachkundige Dienstleistungen.

Soziales Engagement
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen nachhaltigen Engagements in Ihrer Organisation vorzustellen und ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen:
Wir engagieren uns generell für den Erhalt ländlicher Strukturen und den Schutz der natürlichen Umwelt. Wir fördern landschafts- und naturschonendes Wirtschaften.