Aktuelle Markenpartner

Hoimat Genusskäserei Eschach GmbH & Co. KG

Hoimat Genusskäserei Eschach GmbH & Co. KG

Beschreibung mehr zeigenweniger zeigen

Stammdaten
Bitte beschreiben Sie Ihr Unternehmen/Ihren Betrieb und die Tätigkeit Ihres Unternehmens/Betriebs.
Hoimat, die man schmecken kann!
Uns geht es darum, die Natur, unsere heimischen Rohstoffe und die Tradition der Milchwirtschaft zu schätzen und zu erhalten. Wir möchten mit unserem Wissen regionale und besondere Weichkäsespezialitäten handwerklich herstellen und diese ganz bewusst genießen. So wird der 270 Jahre alte Stall im Bergdorf Eschach zu einer gläsernen Käserei, einem Hofladen und einem kleinen Veranstaltungsort umgebaut, wo wir gemeinsam bei kleinen Events den Geschmack unserer Heimat feiern können.
Wichtig ist uns dabei, dass wir die Aromen unserer Heimat in unseren Käsesorten schmeckbar machen. Die heimischen Bergwiesen auf über 1000 Meter Höhe bieten einen wertvollen & idealen Rohstoff für unsere Käsesorten. Wir verarbeitet die Bio-Heumilch unseres Landwirts Johannes wenige hundert Meter weiter vom Hof.
Dabei steht das Natürliche im Vordergrund. Milch schmeckt nicht immer gleich, denn die Kühe bekommen je nach Jahreszeit ganz unterschiedliches Futter: das, was gerade auf den Wiesen wächst. Dadurch verändert sich auch das Aroma der Milch und wir möchten dir genau diese Unterschiede zeigen.
Wichtig bei unserer Hoimat ist, dass du alle Schritte der Käseherstellung miterleben kannst. Du kannst Jo und seine Familie auf dem Bio Heumilchhof besuchen und sehen, wie die Kühe gehalten werden, welches Futter sie fressen und verstehen, was alles zur Landwirtschaft dazu gehört. In der Käserei kann man durch große Glasscheiben in die Käseherstellung blicken und bei einem Genussabend mit allen Sinnen die Aromen der Region wahrnehmen und neue Kombinationen kennen lernen. Hier lernst du welches Bier und welcher Wein am besten zu den verschiedenen Käsesorten passt und erfährst alles rund um den Rohstoff Milch und die handwerkliche Käseherstellung.
Natürlich könnt ihr alle Produkte auch mit nach Hause nehmen. Neben der Käserei entsteht ein Hofladen, indem die eigenen Produkte mit viel Liebe verpackt werden – ein Stück Hoimat zum Mitnehmen! Hier wartet neben regionalen Lebensmitteln allerlei Besonderes, dass perfekt zum Käse passt.
Wir freuen uns schon sehr, dich ab dem Frühjahr 2022 in unserer Hoimat begrüßen zu dürfen!

Was sind die wichtigsten Allgäuer Werte, die in Ihrem Unternehmen gelebt werden? Nutzen Sie für jeden Wert ein neues Textfeld [+].
Tradition
Wertschätzung
Natürlichkeit
Ehrlichkeit
Authentizität

Wie stellen Sie sicher, dass die Werte umgesetzt werden?
Durch die handwerkliche Verarbeitung werden die Traditionen in unserer Käserei erhalten. Auch hier wird die Wertschätzung gegenüber dem Tier, dem Rohstoff und den Produkten gelebt. Wir nutzen die Produkte ganzheitlich und verschwenden keinen Rohstoff. Bei unseren Kursen und Genussabenden vermitteln wir Wertigkeit und Achtsamkeit gegenüber unseren Lebensmitteln und genießen ganz bewusst unsere Produkte. Das Natürliche steht zudem im Vordergrund. Wir möchten die unterschiedlichen Aromen der Milch im Jahresverlauf schmeckbar machen und nichts standardisieren.

Die Allgäu GmbH hat sich zusammen mit Ihren Partnern das Ziel gesetzt, bis 2050 eine CO2-Einsparung von 95% zu erreichen. Was ist Ihr Beitrag zur Erreichung dieses Ziels?
Wir befinden uns gerade im Bau der Käserei und legen schon von Beginn sehr viel Fokus auf das Thema Nachhaltigkeit
Wir heizen mit erneuerbaren Energien: 100% mit heimischem Holz
Unser Vertriebsradius ist sehr eng gefasst: kurze Transportwege, effiziente Routenplanung
Moderne Sanierung des alten landwirtschaftlichen Stalls mit moderner Dämmtechnik

Meine/ Unsere Motivation, Teil des Netzwerks der Marke Allgäu zu sein:
Für uns steht die Marke Allgäu für Tradition, eine einmalige Natur mit tollen Rohstoffen und ein starkes Netzwerk von regionalen Unternehmen. Wir möchten einen Teil dazu beitragen, das Allgäu auch Kulinarisch zu erweitern und viel Wissen über eine extensive Landwirtschaft, handwerkliches Käsen und einfach leckere, regionale Produkte zu vermitteln.

Energiemanagement
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen aus dem Bereich Energiemanagement in 2-3 Sätzen:
Der Umbau wird durch eine Energieberatung unterstützt, um eine optimale energetische Sanierung von Beginn an zu erreichen. In der Produktionsplanung wird der Bereich der Energieaufwendung genau betrachtet, um keine Energie unnötig aufzubringen.

Ressourcenmanagement
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen aus dem Bereich Ressourcenmanagement in 2-3 Sätzen:
Unser Ziel ist es die Wertschätzung für Lebensmittel zu steigern. Dazu beginnen wir schon bei den Grundlagen; dem Bau unserer Käserei. Unsere Ressource ist für uns der Rohstoff! Wir möchten den Menschen beibringen, dass wir alle Rohstoffe möglichst ganzheitlich nutzen und diese nicht verschwenden.

Emissionen
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Bereich Emissionen in 2-3 Sätzen:
Bei uns ist das Thema Emissionsreduktion schon in der Planung ein fester Bestandteil und wird nach und nach erweitert. Wir möchten so wenig Emissionen wie möglich erzeugen: wir nutzen erneuerbare Energien, effiziente Fahrzeuge, nachhaltige Verpackungen bzw. sind verpackungsfrei, haben regionale Lieferketten und reduzieren Papier & Abfall im Arbeitsalltag.

Lieferanten
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Bereich Lieferanten/ Dienstleister in 2-3 Sätzen:
Wir wählen alle Lieferanten und Dienstleiter nach unserer Philosophie aus. Wir verwenden nur Produkte, wenn wir die Lieferanten persönlich kennen gelernt haben und verstehen wie sie ihre Produkte/ Dienstleistung herstellen.

Flächenverbrauch
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen aus dem Bereich Nutzfläche in 2-3 Sätzen:
Durch die Nutzung eines bestehenden landwirtschaftlichen Gebäudes, werden keine zusätzlichen Flächen verbraucht.

Kundenmanagement
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Themenblock Kundenmanagement in 2-3 Sätzen:
wir möchten unsere Kunden an unserem Bau von Beginn an mitnehmen und von hochwertigen Produkten begeistern. Bei uns ist vom Rohstoff, über die Verarbeitung bis hin zu der Verpackung alles gläsern und kann jederzeit angeschaut werden. Wir möchten unsere Kunden persönlich für unsere Produkte begeistern und sind für Fragen und Wünsche auch persönlich da.

Mitarbeitermotivation
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Themenblock Mitarbeitermotivation in 2-3 Sätzen:
Wir haben aktuell noch keine Mitarbeiter, da wir uns im Moment noch im Umbau befinden

Gesellschaftliche Verantwortung
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen gesellschaftlicher Verantwortung in Ihrem Unternehmen vorzustellen (ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen):
Wir versuchen alle Interessierte in unser Projekt mit einzubeziehen und laden sie regelmäßig zu uns auf die Baustelle ein. Somit kann die Gemeinde und alle Interessierte auch an dem Bau teilhaben.

Soziales Engagement
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen nachhaltigen Engagements in Ihrer Organisation vorzustellen und ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen:
Aktuell befinden wir uns in der Umbauphase und haben noch keinen Umsatz generiert.

Beteiligung und Partizipation
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen von Beteiligungsprozessen in Ihrer Organisation vorzustellen und ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen:
Wir haben aktuell noch kein hervorzuhebendes Projekt

Lebenslanges Lernen
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen des lebenslangen Lernens in Ihrer Organisation vorzustellen und ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen:
Wir arbeiten sehr eng zusammen und lernen sehr viel über die Bereiche unserer Partner wodurch wir uns immer weiterentwickeln. Wenn eine Expertise in einer neuen Richtung gewünscht ist, wird versucht das Wissen auch extern zu beschaffen.

Allgäuer Molkereiprodukte
Beschreiben Sie Ihre Unternehmen unter dem Gesichtspunkt der Qualität Ihrer Milchverarbeitung in 2-3 Sätzen. Nutzen Sie die Gelegenheit, die ein oder andere Besonderheit Ihres Unternehmens herauszustellen:
Wir möchten Rohmilch-Weichkäse der höchsten Qualität aus regionaler Bio Heumilch herstellen und den Menschen die saisonalen und natürlichen Unterschiede der Aromen näher bringen. Außerdem möchten wir den Menschen einen Ort und vor allem die Zeit geben um die regionalen Heumilchspezialitäten zu verstehen und mit allen Sinnen zu genießen.