Aktuelle Markenpartner

HV Hörmann GmbH

Hausverwaltung (WEG) und Maklertätigkeit

Beschreibung mehr zeigenweniger zeigen

Stammdaten
Was sind die wichtigsten Allgäuer Werte, die in Ihrem Unternehmen gelebt werden? Nutzen Sie für jeden Wert ein neues Textfeld [+].
Höflichkeit
Verbindlichkeit
Loyalität
Harmonie
Pragmatismus

Wie stellen Sie sicher, dass die Werte umgesetzt werden?
Die Mitarbeiter und Geschäftsführer leben im täglichen Umgang mit Kunden wie auch mit Dienstleistern und Handwerkern die Unternehmensphilosophie "so pragmatisch wie möglich, so bürokratisch wie nötig". Das dadurch gewonnene Vertrauen bestätigt sich in aus den Rückmeldungen der Kunden, die wir in regelmäßigen Abständen in persönlichen Gesprächen abfragen und den vielfältig geäußerten Wertschätzungen unserer Kunden und beauftragten Handwerksbetriebe. Nachdem wir seit Bestehen des Unternehmens noch keine Verwaltung abgeben mussten und bisher noch nie eine Entlastung der Verwaltung verneint wurde, sehen wir uns in unserem Handeln bestätigt.

Die Allgäu GmbH hat sich zusammen mit Ihren Partnern das Ziel gesetzt, bis 2050 eine CO2-Einsparung von 95% zu erreichen. Was ist Ihr Beitrag zur Erreichung dieses Ziels?
Die HV Hörmann GmbH hat als reines Verwaltungsunternehmen naturgemäß einen kleinen ökologischen Fußabdruck.
Dennoch hinterfragen und nutzen wir Einsparpotentiale (z.B. Fuhrpark, Büroausstattung, Organisatorisches)
Wir ermöglichen unseren Mitarbeitern das Arbeiten von zu Hause.
In den verwalteten Objekten rücken wir die energetischen Sanierungen in den Fokus der Eigentümer

Meine/ Unsere Motivation, Teil des Netzwerks der Marke Allgäu zu sein:
Als stolze Allgäuer und als gesundes einheimisches Unternehmen wollen wir das Augenmerk in unserem Marketing (das aufgrund der Kundenstrukturen landesweit und sogar darüber hinaus ankommt) auf die traditionellen Werte und die Schönheit des Allgäus legen, da wir uns damit identifizieren. Darüber hinaus achten wir darauf, dass Auftragsvergaben soweit möglich an Allgäuer Handwerksbetriebe erfolgen.

Energiemanagement
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen aus dem Bereich Energiemanagement in 2-3 Sätzen:
Wir haben die elektrischen Verbraucher im Büro optimiert (Beleuchtung, EDV, etc.). Wir haben unsere Mitarbeiter dazu angehalten, nach Möglichkeit mit dem ÖPNV, mit dem Fahrrad oder in Fahrgemeinschaften zur Arbeit zu kommen. Wir haben in verwalteten Objekten Gebäudeenergieberater zur Ermittlung und Gewichtung von Einsparpotentialen beauftragt und arbeiten die entsprechenden Empfehlungen gemeinsam mit den Eigentümergemeinschaften ab.

Ressourcenmanagement
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen aus dem Bereich Ressourcenmanagement in 2-3 Sätzen:
Controlling in den Bereichen Energie, Umwelt, Personal etc. mit Ableitung von Maßnahmen zur Ressourcenschonung (Verbrauchsoptimierung, "papierloses" Büro, home office, etc.)

Emissionen
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Bereich Emissionen in 2-3 Sätzen:
Anschaffung energieeffizienter Büroausstattung, Ersatz eines SUV's durch einen Mittelklasse-PKW

Kundenmanagement
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Themenblock Kundenmanagement in 2-3 Sätzen:
Als Hausverwaltung mit einem festen Kundenstamm ist es uns wichtig, jederzeit objektiv und konstruktiv zu agieren. Unsere DSGVO-konformen Datenbanken verzichten daher auf ratings. Anregungen aus dem Kundenkreis werden nach erster interner Bewertung der Machbarkeit offen in den jeweiligen Gemeinschaften kommuniziert und abgewogen.

Mitarbeitermotivation
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Themenblock Mitarbeitermotivation in 2-3 Sätzen:
Die Geschäftführung lebt ein ehrliches und offenes Miteinander vor, vermeidet wo möglich Hierarchien und legt großen Wert auf regelmäßige persönlich Gespräche zur Identifikation möglicher Fehlentwicklungen.

Gesellschaftliche Verantwortung
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen gesellschaftlicher Verantwortung in Ihrem Unternehmen vorzustellen (ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen):
Wir unterstützen den Verein "schaut hin!" in Oberstdorf, welcher sich um das Wohlergehen vernachlässigter und misshandelter Kinder bemüht. Dies erfolgt aufgrund der Vereinsstatuten in der Eigenschaft als Privatperson.

Soziales Engagement
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen nachhaltigen Engagements in Ihrer Organisation vorzustellen und ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen:
ja, z.B. Freistellung der MitarbeiterInnen bei sportlichen Großveranstaltungen wie Skiveranstaltungen.

Beteiligung und Partizipation
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen von Beteiligungsprozessen in Ihrer Organisation vorzustellen und ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen:
Das gesamte Team wird gleichwertig in die Unternehmenskommunikation mit einbezogen.

Lebenslanges Lernen
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen des lebenslangen Lernens in Ihrer Organisation vorzustellen und ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen:
Wir achten verstärkt auf einen ausgewogenen Mix aus erfahrenen und jungen Mitarbeitern, wobei beide Seiten regelmäßig in verschiedenen Bereichen voneinander Lernen bzw. profitieren.