Aktuelle Markenpartner

Landschaftspflegeverband Oberallgäu - Kempten e. V.

Der Landschaftspflegeverband Oberallgäu-Kempten ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein, dem jeder beitreten kann. Unsere Aufgaben bestehen darin, gemeinsam Ideen und Konzepte zur Landschaftspflege zu entwickeln und zu realisieren. Wir wollen ein flächendeckendes Netz natürlicher und naturnaher Lebensräume aufbauen, um unsere Allgäuer Landschaft in ihrer Einmaligkeit zu erhalten. Der Landschaftspflegeverband Oberallgäu-Kempten e. V. versteht sich dabei als Dienstleister - organisiert und koordiniert anstehende Naturschutz- und Landschaftspflegemaßnahmen, beantragt Fördermittel und setzt konkrete Projekte um. Eine enge Abstimmung erfolgt mit Grundeigentümern, Gemeinden, zuständigen Behörden, Naturschutzverbänden und anderen Akteuren. Die konkreten Landschaftspflegearbeiten führen hauptsächlich ortsansässige Landwirte oder Landschaftspflege-Gruppen durch.

Beschreibung mehr zeigenweniger zeigen

Stammdaten
Was sind die wichtigsten Allgäuer Werte, die in Ihrem Unternehmen gelebt werden? Nutzen Sie für jeden Wert ein neues Textfeld [+].
naturverbunden
traditionsbewusst
kooperativ
kompetent

Wie stellen Sie sicher, dass die Werte umgesetzt werden?
Diese Werte sind der Kern unserer Tätigkeit. Unsere Projekte setzten wir in enger Kooperation mit Landwirten, Naturschützern und Politikern um. Der Erhalt der traditionellen Kulturlandschaft und der darin enthaltenen Artenvielfalt hat für uns höchste Priorität.

Die Allgäu GmbH hat sich zusammen mit Ihren Partnern das Ziel gesetzt, bis 2050 eine CO2-Einsparung von 95% zu erreichen. Was ist Ihr Beitrag zur Erreichung dieses Ziels?
Durch Moorrenaturierung stoppen wir die CO2-Freisetzung, die bei der Torfzersetzung entsteht.
8 % des in Bayern emittierten CO2 stammt aus entwässerten Mooren.

Meine/ Unsere Motivation, Teil des Netzwerks der Marke Allgäu zu sein:
Im Miteinander erreichen wir deutlich mehr. Starker Naturschutz geht nur mit starken Partnern.

Energiemanagement
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen aus dem Bereich Energiemanagement in 2-3 Sätzen:
entfällt

Ressourcenmanagement
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen aus dem Bereich Ressourcenmanagement in 2-3 Sätzen:
Landschaftspflege dient dem Ressourcenschutz.

Emissionen
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Bereich Emissionen in 2-3 Sätzen:
Wir renaturieren Moore. Entwässerte Moore emmitieren große Mengen Kohlendioxid. Durch die Renaturierung von Mooren wird die Torfzersetzung gestoppt und die Neubildung von Torf (Kohlendioxidspeicher) angeregt. Damit trägt der Landschaftspflegeverband unmittelbar zum Klimaschutz bei.

Kundenmanagement
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Themenblock Kundenmanagement in 2-3 Sätzen:
Wir informieren Mitglieder und die Öffentlichkeit über unsere Landschaftspflegearbeit im Rahmen von Exkursionen.

Mitarbeitermotivation
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Themenblock Mitarbeitermotivation in 2-3 Sätzen:
Der Landschaftspflegeverband bietet ein abwechslungsreiches, motivierendes Arbeitsfeld.

Gesellschaftliche Verantwortung
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen gesellschaftlicher Verantwortung in Ihrem Unternehmen vorzustellen (ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen):
Mit der Beschäftigung von Landwirten im Rahmen der Umsetzung von Landschaftspflegemaßnahmen bietet der Landschaftspflegeverband ein zusätzliches Einkommen (zweites Standbein). Dieses trägt dazu bei, die kleinbäuerliche Landwirtschaft im Allgäu zu erhalten. Damit fördern wir die originären Gestalter der Allgäuer Kulturlandschaft.

Soziales Engagement
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen nachhaltigen Engagements in Ihrer Organisation vorzustellen und ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen:
Bei der Renaturierung des Blauseemooses bei Oy-Mittelberg wurden zusammen mit Grundeigentümern und Landwirten bautechnisch anspruchsvolle Anstaumaßnahmen durchgeführt und brachgefallene Streuwiesen entbuscht und wieder gemäht. Diese Maßnahmen dienen dem Moorschutz, dem Klimaschutz, dem Erhalt der traditionellen Kulturlandschaft und dem Schutz zahlreicher gefährdeter Arten. Darüber hinaus fördern die Landschaftspflegeaufträge die regionale Landwirtschaft, deren Erhalt für die Allgäuer Kulturlandschaft und Artenvielfalt essentiell ist.

Beteiligung und Partizipation
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen von Beteiligungsprozessen in Ihrer Organisation vorzustellen und ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen:
Jedes Landschaftspflegeprojekt wird mit allen Grundeigentümern, Pächtern, Gemeinden, Behörden und sonstigen Interessierten intensiv erörtert, ein einvernehmliches Konzept entwickelt und dann erst umgesetzt. Alle unsere Maßnahmen beruhen auf Freiwilligkeit und Kooperation.

Lebenslanges Lernen
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen des lebenslangen Lernens in Ihrer Organisation vorzustellen und ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen:
Der Grundsatz des lebenslangen Lernens wird vom Landschaftspflegeverband hochgehalten.