Aktuelle Markenpartner

Lisa Gleichauf

Ich kümmere mich als Gebäudeenergieberaterin um die sinnvolle, energetische Renovierung von Bestandsgebäuden im Allgäu bzw. Süddeutschland, mit Schwerpunkt Allgäu. Ich berate Eigenheimbesitzer über die bestmögliche und ökologische Renovierungsvariante, erstelle Sanierungsfahrpläne, Energieausweise und Fördergeldanträge. Es geht darum Energie zu sparen oder erst gar nicht zu benötigen. Auch bei der anschließenden Umsetzung der energetischen Maßnahme bin ich dabei und berate bezüglich der Wahl der Fachhandwerkerfirmen. Hierbei setze ich ausschließlich auf regionale Top-Handwerker, denn nichts ist besser für den grünen Fußabdruck. So spart man Geld und Energie, kurbelt die regionale Wirtschaft an und hilft der Umwelt.

Beschreibung mehr zeigenweniger zeigen

Stammdaten
Was sind die wichtigsten Allgäuer Werte, die in Ihrem Unternehmen gelebt werden? Nutzen Sie für jeden Wert ein neues Textfeld [+].
gesund und naturverbunden
großes ökologisches Interesse und stets up to date
bestens ausgebildet, leistungsstark und gut vernetzt
bodenständig und herzlich

Wie stellen Sie sicher, dass die Werte umgesetzt werden?
Als Einzelunternehmerin bin ich selbst dafür zuständig

Die Allgäu GmbH hat sich zusammen mit Ihren Partnern das Ziel gesetzt, bis 2050 eine CO2-Einsparung von 95% zu erreichen. Was ist Ihr Beitrag zur Erreichung dieses Ziels?
Energieberatung und Beratung über Sanierungsfahrpläne im Wohngebäudebereich
Umsetzung energetischer Sanierungen im Wohngebäudebereich
Größerer und cleverer Einsatz erneuerbarer Energien
ökologische und regionale Produkte einsetzen

Meine/ Unsere Motivation, Teil des Netzwerks der Marke Allgäu zu sein:
Die Marke Allgäu steht für mich für Qualität, Tradition, Gemeinschaft und Umweltbewusstsein - als Allgäuer Unternehmerin stehe ich genauso für diese Punkte und freue mich ein Teil des Netzwerks sein zu dürfen.

Energiemanagement
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen aus dem Bereich Energiemanagement in 2-3 Sätzen:
weniger Elektrogeräte bzw. das komplette Ausschalten (kein Standby mehr), Einsatz von A++++ Geräten, Energiesparlampen, insgesamt weniger Energie verbrauchen, weniger Warmwasser verbrauchen, kurze Wege stets mit Rad oder zu Fuß zurücklegen

Ressourcenmanagement
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen aus dem Bereich Ressourcenmanagement in 2-3 Sätzen:
Rechnungen und Angebote via Mail nicht per Post, Einsatz von recycelten und ökologische Materialien, keine To-Go Becher, kein Plastic

Emissionen
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Bereich Emissionen in 2-3 Sätzen:
Einkauf von regionalen Produkten wird bevorzugt, viele Wege zu Fuß oder mit dem Rad

Lieferanten
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Bereich Lieferanten/ Dienstleister in 2-3 Sätzen:
Ich arbeite mit regionalen und gut ausgebildeten, innovativen, ökologischen und gut vernetzten Firmen zusammen.

Kundenmanagement
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Themenblock Kundenmanagement in 2-3 Sätzen:
Kunden werden in meinem Betrieb stets herzlich empfangen und fachmännisch sehr gut beraten

Soziales Engagement
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen nachhaltigen Engagements in Ihrer Organisation vorzustellen und ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen:
Mein Projekt spielt sich eher im alltäglichen Leben ab, zeugt hier jedoch von hoher Effektivität. Über meine Firma habe ich bereits zahlreichen Eigenheimbesitzern zu einer erheblichen Energieeinsparnis verholfen. Mein Engagement in Sachen Nachhaltigkeit bzw. sozialem Engagement werde ich im nächste Jahr ausbauen.