Aktuelle Markenpartner

METZELER SCHAUM GmbH

Wir sind einer der führenden Schaumhersteller in Europa, mit einer Mitarbeiterstärke von 400 Spezialisten und einer der größten Lieferanten von qualitativ hochwertigen Schäumen für die weltweite Industrie. Unsere Produktionskapazität liegt bei über 30.000 Tonnen Schaum pro Jahr und über 5.000.000 Formteile pro Jahr. In-House-Engineering ermöglicht es der Metzeler Schaum GmbH, hochtechnologische Schäume für Form- und Stanzteile in Übereinstimmung mit den Kundenanforderungen zu entwickeln. Metzeler Schaum hat seit Bestehen mehrere hundert Patente in Schaumstofftechniken und -lösungen für verschiedenste Anwendungsbereiche entwickelt und angemeldet. U.a. entstanden solche herausragenden Erfindungen wie der flammhemmende Schaumstoff Metzoprotect NG für den Aviationbereich, Rubex Tubes im Bedding-Bereich oder die ersten Schaumstoffe unter Verwendung von nachwachsenden Rohstoffen (NaWaRo), so wie viele weitere Entwicklungen.

Beschreibung mehr zeigenweniger zeigen

Stammdaten
Was sind die wichtigsten Allgäuer Werte, die in Ihrem Unternehmen gelebt werden? Nutzen Sie für jeden Wert ein neues Textfeld [+].
Herstellung von Produkten welche im Allgäu genutzt werden können (Matratze)
Traditionsunternehmen in Memmingen seit 1954
Tragen den Markennamen des blauen Elefanten in ganz Deutschland und im Ausland und somit auch das Allgäu-Logo
Kompetenz was gesunden Schlaf anbelangt
Nachhaltigkeit - Produkte werden unter Verwendung nachwachsender Rohstoffe hergestellt
Soziales Engagement - Unterstützung des Kinderhospizes St. Nikolaus in Bad Grönenbach und Humedica in Kaufbeuren

Wie stellen Sie sicher, dass die Werte umgesetzt werden?
Präsenz auf allen Marketingunterlagen wie Website, Produktaufkleber, Flyer. In einer internen Mitarbeiterzeitschrift wird die Belegschaft regelmäßig über aktuelle Aktivitäten informiert und zu deren Unterstützung aufgefordert

Die Allgäu GmbH hat sich zusammen mit Ihren Partnern das Ziel gesetzt, bis 2050 eine CO2-Einsparung von 95% zu erreichen. Was ist Ihr Beitrag zur Erreichung dieses Ziels?
Einsparung von Verpackungsmaterial
Heizungsumstellung auf Fernwärme (aus nachwachsenden Rohstoffen)
recycelbar Schaum (Rebond) - Möglichkeit Schäume wieder in die Ursprungsrohstoffe zurückzuverwandeln

Meine/ Unsere Motivation, Teil des Netzwerks der Marke Allgäu zu sein:
Wir sind stolz darauf im Allgäu produzieren zu können und unsere schöne Region auch weltweit präsentieren zu können. Die große Anzahl an Kooperationsmöglichkeiten regional zu nutzen stärkt das Allgäu zusätzlich.

Energiemanagement
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen aus dem Bereich Energiemanagement in 2-3 Sätzen:
Wir arbeiten ständig daran unseren Energieverbrauch zu reduzieren, wie z. B. durch Einsatz energieeffizienter Technologie im Bereich Antriebstechnik als auch Beleuchtung und Wärmeversorgung

Ressourcenmanagement
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen aus dem Bereich Ressourcenmanagement in 2-3 Sätzen:
Alle Mitarbeiter achten sehr darauf unsere Ressourcen zu schonen und mit Rohstoffen nachhaltig umzugehen

Emissionen
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Bereich Emissionen in 2-3 Sätzen:
Ersatz von lösemittelhaltigen RHBs durch wasserbasierte RHB sowie Umstellung auf ein Heizsystem welches durch nachwachsende Rohstoffe betrieben wird

Lieferanten
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Bereich Lieferanten/ Dienstleister in 2-3 Sätzen:
Wir setzen im Bereich Instandhaltung überwiegend Dienstleister/Handwerksbetriebe aus der Region ein

Flächenverbrauch
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen aus dem Bereich Nutzfläche in 2-3 Sätzen:
Produktionsverdichtung auf bestehenden Hallenflächen um einen optimalen Fertigungsablauf zu gewährleisten

Kundenmanagement
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Themenblock Kundenmanagement in 2-3 Sätzen:
es ist uns wichtig dem Kunden die bestellte Ware in bester Qualität, nachhaltig, schadstofffrei und schnell zu liefern.

Mitarbeitermotivation
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Themenblock Mitarbeitermotivation in 2-3 Sätzen:
Unserem Unternehmen ist es sehr wichtig, dass sämtliche Arbeitsabläufe, Prozesse und das Arbeiten im Allgemeinen unter höchsten Sicherheitsvorkehrungen erfolgt. Hierzu gibt es ein VTZ-Team (vision towards zero = Null Arbeitsunfälle), das die Aufgabe hat Gefahrenquellen zu erkennen und zu beseitigen. In verschiedenen Aktionen wird immer wieder auf Gefahren hingewiesen und diese auch in praxisnahen Aktionen mit allen Mitarbeitern gelebt. Die klare Zieldefinition und tägliche Meetings fördern die Motivation die Ziele zu erreichen.

Gesellschaftliche Verantwortung
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen gesellschaftlicher Verantwortung in Ihrem Unternehmen vorzustellen (ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen):
Die starke regionale Verwurzelung und der Stolz die Region Allgäu weltweit zu repräsentieren motiviert uns täglich. Bei unseren Innovationen und Entwicklungen setzen wir im besonderen Sinne auf Nachhaltigkeit, Ergonomie und Kundennutzen. Regional sind wir ein großer Arbeitgeber und bilden junge Menschen sowohl kaufmännisch als auch gewerblich aus. Unsere Produkte liegen in Krankenhäusern und Pflegeheimen, so dass wir auch die höchsten Normen und Vorschriften erfüllen.

Soziales Engagement
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen nachhaltigen Engagements in Ihrer Organisation vorzustellen und ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen:
Einrichtungen und Hilfsorganisationen unterstützen wir mit kostenlosen Matratzen für in Not geratene Menschen. Wir helfen da wo es besonders notwendig ist mit Mitteln, welche wir zur Verfügung haben.

Beteiligung und Partizipation
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen von Beteiligungsprozessen in Ihrer Organisation vorzustellen und ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen:
Red Bulletins - hier werden alle Unfälle und Beinaheunfälle veröffentlicht um gleiche oder ähnliche Vorfälle im Konzern zu vermeiden und Gefahrenstellen zu beseitigen

Lebenslanges Lernen
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen des lebenslangen Lernens in Ihrer Organisation vorzustellen und ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen:
Unser Azubis erstellen jeden Monat einen Newsflash - eine interne Mitarbeiterzeitschrift in der über sämtliche Themen innerhalb des Betriebes informiert wird. Somit werden allen Mitarbeitern aktuelle Themen und Wissen vermittelt. Neben den regelmäßigen Mitarbeiterschulungen bieten wir auch individuelle Weiterbildungsmaßnahmen an