Aktuelle Markenpartner

Sennereigenossenschaft Lehern eG

Sennereigenossenschaft Lehern eG

Beschreibung mehr zeigenweniger zeigen

Stammdaten
Bitte beschreiben Sie Ihr Unternehmen/Ihren Betrieb und die Tätigkeit Ihres Unternehmens/Betriebs.
Die Sennerei Lehern liegt im schönen Ostallgäu in Blickweite der Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau. Ein wunderschönes Bergpanorama und grüne Wiesen rund um die Sennerei lassen einen Besuch zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Acht Milchbauern liefern täglich ihre frische Heumilch, die zu Käse verarbeitet wird. Sie sind gleichzeitig die Genossenschaftsmitglieder und damit "Besitzer" der Sennerei Lehern e.G Alle Bauern leben im Ortsgebiet Hopferau. Somit können Sie sich der regionalen Herkunft unserer Produkte gewiss sein! Seit Mai 2005 ist die Gastwirtschaft "KäseAlp" am Betrieb angeschlossen. Ein Einkehrschwung lohnt sich allemal, denn hier lässt sich diese unbeschreibliche Aussicht bei einem köstlichen Essen genießen!

Was sind die wichtigsten Allgäuer Werte, die in Ihrem Unternehmen gelebt werden? Nutzen Sie für jeden Wert ein neues Textfeld [+].
Tradition & Zukunft
heimatverbunden
bodenständig
regional
Heumilch
Geschmack

Wie stellen Sie sicher, dass die Werte umgesetzt werden?
Wir arbeiten sehr eng mit unserer Partner zusammen und sind mit unserem motivierten Team stets bestrebt unser Bestes zu geben

Die Allgäu GmbH hat sich zusammen mit Ihren Partnern das Ziel gesetzt, bis 2050 eine CO2-Einsparung von 95% zu erreichen. Was ist Ihr Beitrag zur Erreichung dieses Ziels?
kürzeste Transportwege bei der Milchbeschaffung (Lieferanten max. 3 km entfernt)
Kunststoffreduzierung durch nachhaltigere Verpackungen
Wärmerückgewinn aus all unserer Kühlhäusern

Meine/ Unsere Motivation, Teil des Netzwerks der Marke Allgäu zu sein:
Gemeinsam sind wir stark!!!!

Energiemanagement
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen aus dem Bereich Energiemanagement in 2-3 Sätzen:
Neue, moderne und v. a. energiesparende Technologien einsetzen. Das sind unsere Anforderungen an uns selbt.

Ressourcenmanagement
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen aus dem Bereich Ressourcenmanagement in 2-3 Sätzen:
Wir sind ständig bestrebt so Umweltverträglich wie möglich zu Produzieren. Der Einsatz unsere natürlichen Ressource Wasser steht hier an vorderster Front. Gezielter und nachhaltiger Einsatz wir in Zukunft immer wichtiger. Unsere familiengeführten Lieferbetriebe liegen alle im Ortsgebiet Hopferau und erzeugen ausschließlich beste Heumilch.

Emissionen
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Bereich Emissionen in 2-3 Sätzen:
Wir achten auf möglichst kurze Transportwege. Der Einsatz von sparsamen Lieferfahrzeugen ist für uns selbstverständlich

Lieferanten
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Bereich Lieferanten/ Dienstleister in 2-3 Sätzen:
Wir arbeite eng mit unseren regionalen Lieferanten zusammen. Kürzeste Lieferwege auf direktem Weg.

Flächenverbrauch
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen aus dem Bereich Nutzfläche in 2-3 Sätzen:
Wir nutzen seit nunmehr 130Jahren das gleiche Gebäude für unsere Produktion. Zur Erweiterung wurde vor einigen Jahren ein ungenutztes Gebäude umgebaut.

Kundenmanagement
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Themenblock Kundenmanagement in 2-3 Sätzen:
persönliche Gespräche mit unseren Kunden sind das A&O einer nachhaltigen und guten Zusammenarbeit.

Mitarbeitermotivation
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Themenblock Mitarbeitermotivation in 2-3 Sätzen:
Unsere Mitarbeiter sind das Rückgrat unserer Firma. Durch regelmäßige Betriebsfeiern und Ausflüge wird der Zusammenhalt gestärkt. Flache Hierarchien und ständiger Informationsaustauscht garantieren erfolgreiche Zusammenarbeit.

Gesellschaftliche Verantwortung
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen gesellschaftlicher Verantwortung in Ihrem Unternehmen vorzustellen (ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen):
Gesellschaftliche Verantwortung bedeutet für uns, unseren Landwirten und v.a. den Tieren ein Partner zu sein. Durch die extensive Grünlandbewirtschaftung unsere Landwirte wird die Artenvielfalt erhalten. Unsere Kulturlandschaft muss für Mensch und Tier gleichermaßen lebenswert erhalten werden. Auch unsere Enkel sollen sich im Allgäu wohlfühlen!

Soziales Engagement
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen nachhaltigen Engagements in Ihrer Organisation vorzustellen und ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen:
Wir unterstützen örtliche Vereine gerne indem wir Mitarbeiter für Aus-/Fortbildungen freistellen. Außerdem freuen wir und diese Vereine bei Festlichkeiten zu unterstützen.

Beteiligung und Partizipation
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen von Beteiligungsprozessen in Ihrer Organisation vorzustellen und ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen:
Durch ständigen Wissensaustausch wird Verbesserungspotential aufgedeckt und umgesetzt

Lebenslanges Lernen
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen des lebenslangen Lernens in Ihrer Organisation vorzustellen und ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen:
Stilltand bedeutet Rückstand! Unter diesem Motto bieten wir unseren Mitarbeitern eine Vielzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten.

Allgäuer Molkereiprodukte
Beschreiben Sie Ihre Unternehmen unter dem Gesichtspunkt der Qualität Ihrer Milchverarbeitung in 2-3 Sätzen. Nutzen Sie die Gelegenheit, die ein oder andere Besonderheit Ihres Unternehmens herauszustellen:
beste Heumilch g.t.S. direkt aus unserer Nachbarschaft. Lieferbetriebe, die seit Generationen Mitglied der Sennereigenossenschaft Lehern eG sind, dazu traditionelle Rezepte die seit Jahrzehnten bewährt sind. Gleichzeitig stehts modern und auf dem neuesten Stand. Tradition und Moderne - das sind die Schlüssel für beste Handwerksprodukte aus dem Allgäu.