Aktuelle Markenpartner

Zur Rose GmbH & Co. KG

Wir betreiben in Pfronten die Spezialitätenbrauerei Falkenstein. Wir brauen nach alter Tradition, handwerklicher Braukunst sowie regionalen Zutaten. Unverfälscht kommen unsere Bierspezialitäten nach langer Reifezeit und ganz ohne Konservierungsstoffe und ungefiltert zur Kundschaft.

Beschreibung mehr zeigenweniger zeigen

Stammdaten
Was sind die wichtigsten Allgäuer Werte, die in Ihrem Unternehmen gelebt werden? Nutzen Sie für jeden Wert ein neues Textfeld [+].
Bodenständig, Ehrlich und unverfälscht, Nachhaltiges Wirtschaften im Einklang mit dem ländlichen Umfeld

Wie stellen Sie sicher, dass die Werte umgesetzt werden?
Als inhabergeführtes Kleinunternehmen lebt die Geschäftsführung diese Werte vor und gibt diese an die Mitarbeiter weiter.

Die Allgäu GmbH hat sich zusammen mit Ihren Partnern das Ziel gesetzt, bis 2050 eine CO2-Einsparung von 95% zu erreichen. Was ist Ihr Beitrag zur Erreichung dieses Ziels?
Wärmerückgewinnung, PV-Anlagen, Optimierung der Auslieferung/Logistik, Direktvertrieb

Meine/ Unsere Motivation, Teil des Netzwerks der Marke Allgäu zu sein:
Als Allgäuer Traditionsbetrieb finden wir es toll Teil der Marke Allgäu zu sein. Das Allgäu ist mittlerweile weit über seine Grenzen hinaus als einzigartige Ferienregion mit schönen Landschaften und liebenswerten Bewohnern bekannt. Die Marke Allgäu transferiert dieses Gefühl national und international - unsere regionalen Produkte können davon sehr profitieren.

Energiemanagement
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen aus dem Bereich Energiemanagement in 2-3 Sätzen:
Das Energiemanagement betrifft bei uns in erster Linie Produktion, Lagerung und Ausschank. Sehr viel Energie geht dabei im Kühlbereich verloren. Durch regelmäßige Neuinvestitionen in energiesparsame Geräte/Einrichtungen und Wäremrückgewinnung versuchen wir Energie einzusparen.

Ressourcenmanagement
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen aus dem Bereich Ressourcenmanagement in 2-3 Sätzen:
Der Ressourcenverbauch spielt bei uns vor allem bei Produktion und Auslieferung eine große Rolle. Diese versuchen wir durch regelmäßige Neuinvestitionen permanent zu reduzieren.

Emissionen
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Bereich Emissionen in 2-3 Sätzen:
Die Emmissionen im Produktionsbereich der Brauerei sind bis auf den Chemikalieneinsatz zur Reinigung sehr gering. Diesen versuchen wir auf einem geringen Niveau zu halten. Im Bereich der Lieferkette versuchen wir Lieferanten auszuwählen die auf ihre CO2 Bilanz achten, Auslieferungen werden gebündelt um unnötige Emissionen zu vermeiden.

Lieferanten
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Bereich Lieferanten/ Dienstleister in 2-3 Sätzen:
Als kleine Spezialitätenbrauerei kommen alle unsere Produktionslieferanten aus der direkten Region, auch bei den sonstigen Lieferanten versuchen wir so regional wie möglich zu beziehen. Neben der Qualität und Preis der Ware liegt unser Hauptaugenmerk auf nachhaltiges Wirtschaften der Zulieferer.

Kundenmanagement
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Themenblock Kundenmanagement in 2-3 Sätzen:
Unsere Kundschaft besteht zu 80% aus Gastronomiebetrieben, die restlichen 20% ist im Lebensmitteleinzelhandel. Unsere Kundenstamm zeichnet sich durch sehr lange, oftmals seit Jahren bestehenden, Kundenbeziehungen aus. Die persönliche Pflege der Kundenbeziehung steht bei uns im Vordergrund.

Mitarbeitermotivation
Beschreiben Sie Ihre Maßnahmen für den Themenblock Mitarbeitermotivation in 2-3 Sätzen:
Wir haben weniger als 5 festangestellte Mitarbeiter. Diese sind bereits seit vielen Jahrne im Unternehmen. Das Verhältnis zu unseren Mitarbeitern ist uns sehr wichtig und die persönlioche Betreuung findet intensiv statt.

Gesellschaftliche Verantwortung
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen gesellschaftlicher Verantwortung in Ihrem Unternehmen vorzustellen (ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen):
Wir haben neben unserem Braumeister inzwischen noch eine festangestellte Arbeitskraft im Produktionsbereich der Brauerei, diese hatte als Aushilfe in Teilzeit ohne Vorqualifikation bei uns angefangen und konnte durch gezielte Förderung in ein festes Arbeitsverhältnis gebracht werden.

Soziales Engagement
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen nachhaltigen Engagements in Ihrer Organisation vorzustellen und ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen:
Unser Geschäftsführer ist Gründer und 1. Vorsitzende der Kaufbeurer Hilfsorganisation ZimRelief e.V. Diese unterstützt Bildungseinrichtungen im südafrikanischen Simbabwe. Seitens der Brauerei wird die Arbeit der Organisation auf vielfältge Weise (Spenden, Übernahme von Kosten, Zur Verfügung stellen von Inventar usw.) unterstützt.

Beteiligung und Partizipation
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen von Beteiligungsprozessen in Ihrer Organisation vorzustellen und ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen:
Durch die persönlichen Gespräche gewinnen wir viel Hintergundwissen in jeweiligen Teilbereichen. Gerade viele Vorschläge unserers Braumeisters wurden schon aufgenommen und umgesetzt. Zuletzt beispielsweise erst die Investition in eine neue - viele sparsamere und ressourcenschonendere - Wasseraufbereitungsanlage.

Lebenslanges Lernen
Nutzen Sie die Gelegenheit, in kurzen Ausführungen eine bestimmte Aktivität bzw. ein bestimmtes Projekt im Rahmen des lebenslangen Lernens in Ihrer Organisation vorzustellen und ggf. auf Besonderheiten hinzuweisen:
Aufgrund unserer geringen Betriebsgröße sind die internen Wissenstransferangebote nur im Kleinen vorhanden - außerbetriebliche Fortbildungen/Coachings besucht jeder Mitarbeiter regelmäßig.

Allgäuer Bier
Beschreiben Sie Ihr Unternehmen unter dem Gesichtspunkt der Qualität Ihres Bieres in 2-3 Sätzen. Nutzen Sie die Gelegenheit, Besonderheiten Ihres Unternehmens herauszustellen:
Unsere Biere sind das Ergebnis aus Erfahrung, besten Zutaten, herrlich frischem Allgäuer Bergwasser und viel Zeit. Sie sind unfiltriert und naturtrüb. Wir verwenden ausschließlich hochwertiges Malz sowie Aroma- und Bitterhopfen aus der Region. Selbstverständlich entsprechen unsere Brauerzeugnisse dem Bayerischen Reinheitsgebot von 1516, welches garantiert, dass das gebraute Bier nur aus Gersten- oder Weizenmalz, Hopfen, Hefe und Wasser hergestellt wird. Die Biere sind frei von Konservierungsstoffen und werden nicht pasteurisiert.